Hasen Dekoration

Schnelle Deko zur Frühlingszeit

Hasen Schablone

Schnelle Deko selbst gemacht

Dieses Jahr war der Winter hier besonders dunkel. Meist war es trüb, nass und kalt.
Aber jetzt freue ich mich auf den kommenden Frühling und genieße es neue Frühblüher ins Haus zu holen und neu zu dekorieren.
Vintage und Shabby Chic Hasen-weisse Hasen


Passend zum Frühling dürfen natürlich Hasen auf gar keinen Fall fehlen.
Eine neue Vorlage für Hasen ist entstanden und ich stelle sie euch gerne zur privaten Nutzung zur Verfügung!

Jedes Jahr das Gleiche....überall Pastellfarben!
Ehrlich gestanden mag ich Pastellfarbe gar nicht.
Es passt einfach nicht zu meiner Deko und auch sonst nirgendwo hin.
Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich bei Lignocolor eine neue Serie Metallic Farben entdeckt habe. Es gibt sie in vielen verschieden Farbtönen und ich finde sie total schön.
Shabby Chic Luxury 100 ml.

Ihr braucht:
Kreidefarbe in verschiedenen Farbtönen:
weiss, storm / grau und orchidee

Aus der Luxury Serie habe ich verwendet:
lilac, blue und peppermint

  • feines Schleifpapier
  • Pappelholz Stärke 6-8 mm
  • Hasen Schablone
  • Decoupiersäge 
  • Krakelier Lack
  • schwarzer Fineliner
  • Heißkleber 
  • Standplatten ca. 8 cm x 3 cm
  • Zusätzlich benötigt ihr einen weichen Borstenpinsel Gr.10

DIY Hasen zum selbst machen
Ihr findet sie auch in meiner Dropbox


Einige von euch haben mir ganz zauberhafte Bilder von der Hasenvorlage aus 2017 per Mail gesendet. Lieben Dank an dieser Stelle. Es freut mich, dass euch diese Vorlage so gut gefallen hat.

Und so wird es gemacht:

Die Hasen auf Pappelholz übertragen und aussägen. Die Kanten, des ausgesägten Hasen, mit Feinschleifpapier abschleifen. Den Schleifstaub entfernen und die erste Farbschicht auftragen. Bei fast allen Hasen habe ich Krakelierlack verwendet. Wie es funktioniert habe ich hier schon einmal ausführlich beschrieben...

Beim krakelieren sieht es ganz gut aus, wenn die erste Farbschicht etwas dunkler ist. Oder aber ihr könnt eine Kontrastfarbe verwenden. 


Hier im Beispiel erst Metallicfarbe lilac, Krakelierlack
und zum Schluss weisse Kreidefarbe auftragen.

Bei dem schwarzen Hasen zuerst Metallicfarbe in Peppermint, Krakelierlack
und als 2. Farbschicht Kreidefarbe in storm / grau auftragen.
Den kleinen Hasen mit Kreidefarbe Orchidee anmalen, Krakelierlack und zum Schluß weiße Kreidefarbe mit dem Pinsel auftragen.
Hier habe ich nur an wenigen Stellen Krakelierlack verwendet.

Als Abschluss mit dem Schleifpapier über die Ränder oder die Hasen reiben.
Die fertigen Hasen mit Heißkleber auf die Standplatten aufkleben.
Einen kleinen Punkt mit dem Feinliner aufmalen.
Als Dekoration kann man die Hasen mit kleinen Kunstblumen verzieren oder aber ihr habe noch etwas Kordel oder Draht übrig das ihr um den Hals der Hasen binden könnt.


Hasen selbstgemacht im Vintage Style




                                                          Viele liebe Grüße
                                                                  Tatjana

Kommentare:

  1. Na die sind ja putzig.
    Es ist echt blöd daß ich mit Holz so gar nicht kann :-((
    Aber bewundern kann ich es :-))

    ALles Liebe
    Deine Isabelle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Isa,
    dann mach sie doch aus deinem Scapbooking Papier.
    Sieht bestimmt in Vintage total schön aus.
    Oder als Stecker....hat bestimmt aus was..
    Viele liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deine Nachricht ♥

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.